Lucuma – Superfrucht aus Peru

Lucuma – Superfrucht aus Peru: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4.00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Die nährstoffreiche Lebensfrucht der Ureinwohner von Peru – in Pulverform gut als Ersatz für Zucker geeignet

Lucuma, Frucht, Peru, Chile, Ecuador, Super-Food, buy lucuma, lucuma powder, Lucuma kaufen

Lucuma gilt als das wahre Gold der Inka, denn diese nährstoffreiche Superfrucht gedeiht selbst in schlechten Zeiten und sicherte auf diese Weise in der Vergangenheit in vielen Fällen die Nahrungsversorung der Ureinwohner von Peru. Lucuma ist reich an Vitaminen und pflanzlichen Sekundärstoffen, weist einen süßen Geschmack auf und eignet sich als Zuckerersatz. Auch als Eissorte ist Lucuma in Südamerika sehr beliebt.


Die Lucuma ist eine dieser sehr exotischen Superfrüchte aus Südamerika, von denen man als normaler Europäer wahrscheinlich noch nie zuvor gehört hat.

Wie viele andere Super Foods stammt auch die Lucuma (Pouteria Lucuma) aus der Region rund um Peru und Ecuador. Dort wird sie seit beinahe 2000 Jahren in Höhenlagen zwischen 1000 und 2400 Metern kultiviert, was sie trotz der tropischen Anbauregion streng genommen zu einer subtropischen Frucht macht.

Auch in Kalifornien, Laos und Vietnam wird die Lucuma mittlerweile erfolgreich angebaut.

Den Ureinwohner ihrer Ursprungsregion gilt die Lucuma als Fruchtbarkeitssymbol, denn die Frucht dient den ärmeren Gemeinschaften seit langer Zeit als ein wichtiger Grundbaustein ihrer Ernährung.

Ein Lucuma-Baum benötigt zwar gut 5 Jahre, bis er die ersten Früchte trägt, doch sobald er soweit gewachsen ist, kann er in einer Saison bis zu 500 Früchte tragen.

In Zeiten zu denen andere Gewächse nicht mehr gediehen, konnten die Ureinwohner auf die Lukuma zählen. Die Frucht diente somit in einzelnen Zeiträumen als einziges Lebensmittel auf dem Speiseplan und wurden als das wahre Gold der Inka verehrt.

Von den europäischen Eroberern wurde sie im Jahr 1531 entdeckt und auf den Namen Eierfrucht getauft.

Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Eigenschaften des Fruchtfleisches, welches die Farbe, Konsistenz und Textur eines hartgekochten Eigelbs aufweist.

Der Geschmack von Lucuma ist eine süß schmeckende Mischung aus Mango und Aprikose.

In Südamerika gilt der Geschmack von Lucuma als eine der beliebtesten Eissorten und wird darüber hinaus zur Verfeinerung zahlreicher weiterer Desserts verwendet.

Nach Europa wird zum Großteil gemahlenes Lucuma-Pulver exportiert. Dieses wird hergestellt, indem die Früchte bei niedrigen Temperaturen getrocknet und zerrieben werden.

Trotz seines süßen Geschmacks weist Lucuma-Pulver einen niedrigen glykämischen Index auf, sodass es sich hervorragend als natürlicher Süßstoff eignet, um Zucker in verschiedensten Zubereitungen zu ersetzen.

Weiterhin enthält die Lucuma viele B-Vitamine (vor allem Vitamin B3/Niacin), Beta-Karotin, Eisen, Kalium, Kalzium, Phosphor und viele Ballaststoffe.

Aufgrund der in Lucuma enthaltenen pflanzlichen Sekundärstoffe entfaltet die Frucht auch eine anti-entzündliche, revitalisierende und reparierende Wirkung auf die menschliche Haut.

Die Vorzüge von Lucuma im Überblick

Zwar sprudelt die Lucuma nicht wie einige andere Superfrüchte geradezu vor Nährstoffen über, doch die Vorzüge, welche sie mit sich bringt, kommen in konzentrierter Form daher.

  • Der hohe Gehalt an Beta-Karotin sorgt für einen gewissen Anti-Aging-Effekt, zudem dient dieser Stoff als Antioxidans und wirkt anti-entzündlich. Auch für die Sehkraft ist Beta-Karotin bekanntermaßen förderlich.
  • Ein hoher Eisengehalt sorgt für mehr Energie und den geringfügig verbesserten Transport von Sauerstoff in die Zellen.
  • Für Vegetarier und Veganer eignet sich die Lucuma als ideale Quelle für Vitamin B3 (Niacin), welches ansonsten vor allem in Fleisch vorkommt.
  • Der hohe Ballaststoffanteil sorgt für eine bessere Funktion des Verdauungssystems.
  • Der süße Geschmack von Lucuma und der zugleich niedrige glykämische Index erlauben den Einsatz als Süßstoff und Zuckerersatz, um verschiedensten Gerichten eine süße Geschmacksnote zu verpassen, ohne das der Blutzuckerspiegel übermäßig ansteigt.
  • Die Rutgers State University of New Jersey untersuchte in einer Studie die wundheilenden und hautreparierenden Eigenschaften von Lucuma.

    Die hieraus gewonnen Ergebnisse verleiteten die Forscher letztendlich zur Beantragung eines Patents für die Herstellung eines hochkonzentrierten Extrakts aus der Nuss, welche sich im Kern einer jeden Lucuma befindet.

    Dieses Extrakt soll in neuen Kosmetikprodukten zum Einsatz kommen.

    Lucuma-Pulver ist eine sinnvolle Alternative zu Zucker

    Alle die eine sinnvolle Alternative zur Verwendung von Zucker suchen (beispielsweise als Diabetiker) oder die keine künstlichen Süßstoffe verwenden wollen, sollten Lucuma-Pulver näher in Betracht ziehen.

    Dieses kann zum süßen von verschiedensten Speisen und Zubereitungen verwendet werden und weist einen sehr niedrigen glykämischen Index auf. Hierdurch kommt es im Zuge des Verzehrs nicht zu starken Schwankungen beim Blutzuckerspiegel.

    Natürlich bietet das Lucuma-Pulver auch alle übrigen bereits oben aufgezählten Vorzüge herkömmlicher Lucuma-Früchte.

    Es kann beispielsweise dazu verwendet werden, um:

  • Smoothies zu versüßen
  • Babynahrung interessanter zu gestalten
  • Als Zutat beim Backen verwendet zu werden
  • Mit Joghurt oder Quark vermischt zu werden
  • Auf Cornflakes oder Müsli gestreut zu werden
  • Als Geschmacksverstärker für Eis oder Schokoladenzubereitungen verwendet zu werden
  • Darüberhinaus wird Lucuma-Pulver aufgrund seiner guten anti-entzündlichen Eigenschaften bereits seit Jahrhunderten als oberflächlich aufgetragenes Heilmittel für Wunden und aufgeriebene Hautstellen verwendet.

    Als Cosmeceutical konsumiert kann Lucuma-Pulver zudem von Innen heraus sonnengeschädigte Haut revitalisieren und Alterserscheinungen der Haut, wie Falten und Linien, reduzieren.

    Naturya Natürliches Lucuma Pulver 300 g

    Naturya Natürliches Lucuma Pulver 300 g Sehr leckeres Lucuma-Pulver aus Bioanbau.
    Ideal geeignet zum verfeinern und süßen zahlreicher Speisen und Zubereitungen.

    Zum Anbieter